Google Chrome restlos deinstallieren

google chrome vollständig löschen deinstallieren windows 7 8
Werbung

Google Chrome restlos deinstallieren | Windows 7/8 Praxis Tipp

Werbung



google chrome restlos deinstallieren windows 7 8 löschen


Google Chrome restlos deinstallieren

google-chrome-logo-klein-netvector-deinstallieren-windowsMöchten Sie Google Chrome restlos deinstallieren und oder den Browser nicht länger nutzen, so können Sie den Browser mit dieser Anleitung, nahezu ohne Rückstände entfernen und für immer restlos deinstallieren.

Google Chrome komplett entfernen – Schritt für Schritt Anleitung

  • Öffnen Sie als erstes die Systemsteuerung auf Ihrem Computer.
  • Klicken Sie unterhalb der Kategorie “Programme” auf den Link “Programm deinstallieren”.
  • Sie sehen nun eine Liste aller installierten Programme, geordnet nach dem Alphabet. Suchen Sie hier nach dem Eintrag “Google Chrome Browser”.
  • Wählen Sie den Eintrag mit der Maus aus und klicken Sie oben auf den Button “Deinstallieren”.
  • Aktivieren Sie anschließend die Option “Auch die Browserdaten löschen” und klicken Sie erneut auf den Button “Deinstallieren”.
  • Anschließend wird Chrome restlos aus Ihrem System entfernt.

Sie sollten der Deinstallation aber nicht trauen, da sich auf ihrem PC noch Reste und Fragmente von Google Chrome wiederfindern werden. Unter dem Pfad “C:\Program Files (x86)\Google” können sie nach übrig gebliebenen Dateien suchen und diese löschen. Nehmen sie sich für die Suche ruhig etwas Zeit und schauen sie lieber 3x nach, ob sie nicht etwas falschen manuell löschen.

Im Ordner “AppData/Local” sollte sich auch ein Ordner von Google befinden, den sie ohne Angst löschen können.

ccleaner windows festplatte aufräumen säubern free software toolZusätzlich empfehlen wir ihnen das Freeware Program CCleaner. Damit lassen sich auch Google Chrome Reste aus der Registry endgültig löschen.

Desweiteren sollten sie auch manuell nach ” Google ” oder ” Google Chrome ” auf ihren PC suchen.

Da wir ein großer Fan von den Tuhltime Videos und seiner Arbeit sind, möchte wir euch gern hier einen Beitrag von Tuhltime vorstellen.
Windows 10 neu installieren ohne Datenverlust – alte Daten behalten

https://tuhlteim.de/windows-10-neu-installieren-ohne-datenverlust-alte-daten-behalten-emails-dokumente-video

Werbung