Windows 7 Downloads Tools Tipps und Tricks auf Netvector.de

WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool


WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool

Wenn Sie mehr Informationen über die verfügbaren WLAN-Netzwerke in Ihrer Umgebung bekommen wollen, bietet sich das Freeware Tool – WifiInfo View an.

WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool für Windows WifiInfo View | Aktuelle Version
Das Leichtgewicht WifiInfo View 2.0 liefert Ihnen viele nützliche Informationen rund um die WLAN-Netze in Ihrer Umgebung. Schön ist auch, dass Sie die Freeware nicht einmal installieren müssen und Sie somit als portablen WLAN-Scanner verwenden können. Wenn Sie auf „Options -> Channels Summary Mode“ klicken, wird eine übersichtliche Liste der belegten Kanäle angezeigt. Außerdem erhalten Sie Informationen darüber, wie viele Funknetze die jeweilige Frequenz verwenden und wie hoch deren maximale Signalqualität ist. Doch damit nicht genug: Das Gratis-Tool zeigt Ihnen die MAC-Adresse, die Verschlüsselungstechnik und den Router an. Apropos Router, falls alle Kanäle, die Ihr Router unterstützt, belegt sind, klicken Sie einfach auf „Counter“, um die Liste absteigend nach der Anzahl der Funknetze zu sortieren. Nun sehen Sie sofort, welche Kanäle weniger belegt sind und stellen Ihren WLAN-Router auf einen dieser Kanäle ein. WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool

Tipps: Sollten mehrere Kanäle ähnlich stark ausgelastet sein, geben Sie demjenigen den Vorzug, bei dem die Signalqualität der fremden Funknetze (Spalte „Max Signal Quality“) am geringsten ist.

>> Stellen Sie den Computer und oder das Notebook um
>> Stellen Sie den WLAN Adapter ( USB WLAN STICK etc. ) nicht vollständig zu
>> Dicke Wände, Schränke etc. zerstreuen das Wlan Signal
>> Kaufen Sie sich eine USB Verlängerung. Bis 5 Meter sollten der Signalstärke nichts ausmachen
>> Stellen Sie Ihren Router richtig ein. Kanäle suchen die in der Nachbarschaft kaum genutzt werden.

Englische Beschreibung

WifiInfoView scans the wireless networks in your area and displays extensive information about them, including: Network Name (SSID), MAC Address, PHY Type (802.11g or 802.11n), RSSI, Signal Quality, Frequency, Channel Number, Maximum Speed, Company Name, Router Model and Router Name (Only for routers that provides this information), and more…
When you select a wireless network in the upper pane of this tool, the lower pane displays the Wi-Fi information elements received from this device, in hexadecimal format. WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool Wlan Signal Einstellen Windows

WifiInfoView also has a summary mode, which displays a summary of all detected wireless networks, grouped by channel number, company that manufactured the router, PHY type, or the maximum speed.

System Requirements

Operating System: This utility works on Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008, and Windows 10. Both 32-bit and x64 systems are supported. Windows XP is not supported because this tool is based on new Wi-Fi API that doesn’t exist on Windows XP. If you want to get wireless networks information on Windows XP, you can use the WirelessNetView utility.
Wireless network adapter and wireless card driver that works with the built-in wireless support of Windows Vista/7/8/2008. If you don’t have a compatible wireless adapter and driver, „cannot find wireless adapter“ error will be displayed. WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool Signal Messen

Zum Download

Vista, Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 and Windows 10. 32bit und 64bit werden unterstützt
Windows Xp Nutzer, nutzen bitte folgenden Link: WirelessNetView – View wireless networks information on Windows XP.
Sie werden direkt zur Entwickler Webseite geleitet. Neuster Download !

Thema: WLAN Signalstärke messen Kostenloses Freeware Tool für Windows Betriebssysteme